Gaststätte Poppenbergs Ruh
Gaststätte Poppenbergs Ruh

 

Unsere Angebote aus dem Naturpark Südharz

 

 

 

Gebratene Forelle

(Müllerin Art)

mit Kartoffeln und Salatbeilage

 

14,00 €

 

Fischzucht Nordhausen / Salza

 

* * * *

 

Wildbraten / Wildgulasch

mit Apfelrotkohl, Klößen und Salatbeilage

 

14,50 €

 

Unser Wild beziehen  wir aus heimischen Wäldern

direkt vom Jäger

 

 

 

So schmeckt der Südharz
bei unseren Naturpark-Wirten!

 

Der Naturpark Südharz ist eine vielfältige Landschaft für Entdecker und Genießer.
Schmecken
Sie die Vielfalt der Region bei unseren Südharzer Naturpark-Wirten.

Die in kaum einer anderen Gegend Deutschlands nutzt man im Harz

den Reichtum der Wälder.
Wildspezialitäten, Forellen aus klaren Bäche, heimische Edelpilze oder Wildkräuter. Probieren  Sie die regionalen und saisonalen Köstlichkeiten

und erleben Sie Gastlichkeit im Südharz!

 

Guten Appetit wünscht Ihnen
Ihr Team von derGaststätte Poppenbergs Ruh und dem Naturpark Südharz!

 

 

 

 

 

 

 

Poppenbergs Ruh Ilfeld

Qualität aus Familientradition

 

Im Ilfelder Ortsteil Wiegersdorf gelegen, zählt das
Gasthaus Poppenbergs Ruh zu den ältesten familien-
bewirtschafteten Gasthäusern Ilfelds. Dort erfüllen
Ihnen die Gastgeberinnen nahezu jeden Wunsch.
In der Poppenbergs Ruh erwartet Sie gutbürgerliche,
deftige Hausmannskost. Speziell der Thüringer und
Harzer Küche hat sich das Gasthaus, benannt nach
der höchsten Erhebung im Umkreis, verschrieben.

Typisch Harzer Gerichte aus regionalen Zutaten,
die verteufelt gut schmecken. Ein Genuss ist die
Zubereitung der echten Harzer Bachforelle nach
Art der Müllerin. Der Wildgulasch, traditionell
serviert mit Rotkohl und Klößen, ist Ihnen wärms-
tens zu empfehlen. Dafür wird das Fleisch vom
heimischen Wild der Südharzer Wälder verarbeitet.

 

 

 

 

Poppenbergs Ruh Ilfeld